Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler – Proviantmagazin

Konzeption und Gestaltung der Ausstellungsgrafik und Medienstationen

Die Dauerausstellung im Proviantmagazin auf der Zitadelle Spandau vermittelt anhand Berliner Denkmäler, die zum Teil aus dem Stadtbild verschwunden sind, die politische Entwicklung Deutschlands seit dem 19. Jahrhundert. Neben den imposanten Exponaten wird die Denkmalkultur der Kaiserzeit, Weimarer Republik und des Nationalsozialismus auch in 3 Medienräumen audiovisuell erfahrbar gemacht. Eine interaktive Karte Berlins sowie mehrere Medienstationen geben Hintergrundinformationen zu den einzelnen Epochen und ausgestellten Denkmälern.

Architektur Proviantmagazin:
Staab Architekten GmbH, Berlin

Konzeption und Ausstellungsgestaltung:
Brigitte Fischer, Staab Architekten GmbH

Entwicklung Medienstationen: 
Jens Weber, Ewig Neu, Berlin

Zitadelle Spandau
Berlin, 2016